Nivea

Verkaufsförderungs-Kampagne
Kunde: NIVEA
Zeitraum: 2014
Agentur: UDG
Aufgabe: Die NIVEA-Tragetasche als Kern und Dreh- und Angelpunkt einer Verkaufsförderungs-Kampagne für das 4. Quartal 2014. Aus diesem Briefing heraus wurde die Idee geboren, dem Kunden die Möglichkeit zu geben, die Tragetasche als (Geschenk-) Verpackungs-Element mit einer individuellen Grußbotschaft zu versehen. Aus diesem konzeptionellen Grundgedanken entwickelte sich eine umfassende Kampagne unter dem Titel "A Warm Message to the World". Zentrales Element war die Idee, im Farbenspiel der CI-Farben (Blau-Weiß – offene Creme-Dose auf Blauem Hintergrund) eine Dot-Matrix zu erstellen, mittels derer einfach Botschaften erstellt werden können. Dieses visuelle Konzept wurde sowohl auf der Tasche und am POS mittels gebrandeten Grußkarten, als auch in klassischen Anzeigen- und Mailing-Kampagnen umgesetzt. Des Weiteren enthielt das Konzept einen starken sozial-medialen Anteil, der über die sozialen Netze wie z.B. Facebook, aber auch über aufmerksamkeitsstarke Out of Home Werbemittel ("Interaktive" Blow-Ups) und die Gestaltung der Schaufenster bis hinein in den POS gespielt werden sollte.
A WARM MESSAGE TO THE WORLD
UMSETZUNG SOCIAL MEDIA UND POS